Leichtathletikforum.com
Technik und gesundes Übungsgut - die Herausforderungen für den DLV - Druckversion

+- Leichtathletikforum.com (http://leichtathletikforum.com)
+-- Forum: Leichtathletikforen (http://leichtathletikforum.com/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Training im Spiegel der Sportwissenschaft (http://leichtathletikforum.com/forumdisplay.php?fid=21)
+--- Thema: Technik und gesundes Übungsgut - die Herausforderungen für den DLV (/showthread.php?tid=2618)



Technik und gesundes Übungsgut - die Herausforderungen für den DLV - Gertrud - 07.09.2017

Ich sehe in den großen Gebieten "Technik und gesundes Übungsgut" die großen Herausforderungen, denen sich der DLV ganz stark stellen sollte. 

Wer die technischen Elemente nicht bis ins Detail kennt, kann niemals mit Verstand die richtigen Übungen anwenden und in ihrer Funktion richtig einschätzen. Ich habe selbst bei einer Fortbildung von oberster Stelle erlebt, dass Technikelemente nicht richtig gelehrt wurden. Ich stelle mir eine sehr offene Diskussionskultur vor, in der die technischen Details ganz präzise beleuchtet werden - auch in Verbindung mit Anwendung einer geeigneten strukturellen, nicht schädigenden Form.

Gertrud


RE: Technik und gesundes Übungsgut - die Herausforderungen für den DLV - ATP - 11.09.2017

Sehr geehrte Frau Schäfer,

ich kann Ihnen nur zustimmen! Sie haben mir vor einigen Jahren Ihre Emailadresse auf der Stabhochsprung/Hochsprung Konferenz in Köln gegeben weil wir uns ein wenig Austauschen wollten. Ihre Emailadresse von damals ist leider nicht mehr aktuell oder ich kann sie nicht mehr richtig lesen.
Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie per private Nachricht mit mir in Kontakt treten würden.


RE: Technik und gesundes Übungsgut - die Herausforderungen für den DLV - Gertrud - 11.09.2017

(11.09.2017, 10:45)ATP schrieb: Sehr geehrte Frau Schäfer,

ich kann Ihnen nur zustimmen! Sie haben mir vor einigen Jahren Ihre Emailadresse auf der Stabhochsprung/Hochsprung Konferenz in Köln gegeben weil wir uns ein wenig Austauschen wollten. Ihre Emailadresse von damals ist leider nicht mehr aktuell oder ich kann sie nicht mehr richtig lesen.
Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie per private Nachricht mit mir in Kontakt treten würden.

Ich habe eine neue E-Mail-Adresse. Bis einschließlich Mitte Oktober bin ich wirklich stark eingedeckt. (Garten, Haus, Handwerkertermine: Rollläden, Heizung..., Wundrose gerade überstanden, lockeres Zahnimplantat gerade ersetzt, Wange marmoriert, Ehemaligen-Frauen-Nationalmannschaftstreffen in Marl, Training mit meinem Schützling...). Es ist durch meinen zweimonatigen schlimmen Keuchhusten alles liegengeblieben. Es kam in den letzten Monaten wirklich "dicke". Zum Glück bin ich hart im Nehmen. 

Wohnen Sie hier in NRW? In welchen Disziplinen arbeiten Sie? Ich bin gelegentlich in Köln. Vielleicht können wir uns auch mal danach treffen?! 

Gertrud


RE: Technik und gesundes Übungsgut - die Herausforderungen für den DLV - ATP - 11.09.2017

Vielen danke für die schnelle Antwort.
Würde die Konversation gerne aus dem öffentlichen Raum schieben. Wäre das ok wenn Sie mir eine Email schreiben? la-coach@gmx.de